FAQ Bewerbungsprozess

  • Warum online bewerben?

    Wenn Sie den Weg der Online-Bewerbung wählen, können wir Ihre Bewerbung schneller bearbeiten und Sie erhalten rascher eine Rückmeldung von uns. Sie können Ihr Profil auf unserem Karriere-Portal jederzeit ändern, ergänzen oder auch deaktivieren. Ihre Daten stehen somit immer aktuell und vollständig zur Verfügung. Bei zukünftig ausgeschriebenen Positionen können wir schnell und einfach Ihre Bewerbung berücksichtigen und Ihre Qualifikationen mit unseren Anforderungen vergleichen. Außerdem ist für Sie jederzeit ersichtlich welchen Bearbeitungsprozess Ihre Bewerbung gerade durchläuft (siehe auch "Was passiert nach der Bewerbung?")

  • Initiativbewerbung

    Falls unter den aktuell vakanten Jobangeboten nicht das "Richtige" für Sie dabei ist, freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung. Erstellen Sie einfach auf unserem Karriere-Portal ein Bewerber-Profil und vergessen Sie nicht anzugeben, ob Sie bei neuen, für Sie interessanten Jobangeboten informiert werden wollen. Bei jeder neu ausgeschriebenen Position prüfen wir, ob wir bereits Bewerber mit den entsprechenden Anforderungen in Evidenz haben und erlauben uns, Sie im Anschluss daran zu kontaktieren. Ihre Chancen so den für sie passenden Job zu finden erhöhen sich!

  • Erstellung der Online Bewerbung

    In der Rubrik aktuelle Stellenangebote werden unsere offenen Positionen ausgeschrieben. Dort können Sie sich direkt auf unsere Stellenangebote online bewerben. Die Online-Bewerbung hat den großen Vorteil, dass diese sofort nach der Erstellung verfügbar ist und wir Ihre Bewerbung umgehend bearbeiten können.

    Zur Erstellung eines Bewerberprofils, registrieren Sie sich einfach auf unserem Karriere-Portal und wählen Sie einen Benutzernamen und Passwort! Um Ihnen die Online-Bewerbung zu vereinfachen, haben Sie auch die Möglichkeit einen Lebenslauf hochzuladen. Das System übernimmt automatisch die relevanten Informationen und fügt diese Angaben in die entsprechenden Datenfelder ein. Sie können im Anschluss die Informationen einsehen und bearbeiten. Sollten Sie keinen Lebenslauf hochladen, geben Sie Ihre persönlichen und beruflichen Daten manuell ein. Ihr Bewerberprofil sollte folgende Dokumenten-Anhänge beinhalten: Lebenslauf, Anschreiben und idealerweise Bewerbungsfoto. Die einzelnen Dokumente (maximal 3) können bis zu einer Größe von jeweils 800 MB hochgeladen werden.

  • Info bei neuen, für Sie interessanten Jobangeboten

    Sie wollen bei zukünftigen Stellenausschreibungen, die Ihren Qualifikationen und Interessen entsprechen, automatisch informiert werden? Bitte wählen Sie einfach nach Erstellung Ihres Bewerberprofils - unter "Meine Benutzerinformationen" - "Korrespondenz" - den Erhalt einer E-Mail Benachrichtigung aus.

  • Mehrfachbewerbungen

    Mit Ihrem einmal erstellten Profil haben Sie die Möglichkeit, sich für mehrere Positionen bei Reed Exhibition Österreich - jedoch auch in der gesamten Konzerngruppe Reed Elsevier - zu bewerben.

  • Inhalt Ihrer digitalen Bewerbungsmappe

    Vollständige Adress- und Kontaktdaten sind unbedingt zu erfassen. Achten Sie bitte auf die korrekte Angabe Ihrer Daten um eine reibungslose Kommunikation zu gewährleisten. Bitte tragen Sie Ihren schulischen und beruflichen Werdegang lückenlos in die entsprechenden Menüpunkte ein (mehr dazu auch unter "Tipps für die Erstellung einer digitalen Bewerbung" ) Ebenso bitten wir Sie Ihren Lebenslauf sowie idealerweise ein kurzes Bewerbungsanschreiben und Foto anzuhängen. (siehe auch "Tipps für die Erstellung einer digitalen Bewerbung")

  • Was passiert nach der Bewerbung?

    Nachdem wir Ihre Bewerbung erhalten haben, wird diese von unserer Human Resource-Abteilung bearbeitet. Im Anschluss daran informieren wir Sie via E-Mail oder Telefon über die weitere Vorgangsweise. Da wir Ihre Einsatzmöglichkeiten sehr sorgfältig prüfen, kann dies einige Zeit benötigen. Wir bemühen uns, den Prozess so schnell wie möglich abzuwickeln, bitten Sie jedoch schon im Voraus um etwas Geduld. Sie können jederzeit in Ihrem Profil unter "Meine Bewerbungen" > "Bewerbungsstatus" erkennen, wie weit Ihre Bewerbung im Bewerbungsprozess fortgeschritten ist.

  • Bewerbung löschen/Profil deaktivieren

    Wenn Sie Ihre Bewerbung(en) löschen bzw. Ihr Bewerber-Profil deaktivieren wollen, dann klicken Sie bitte auf "Meine Benutzerinformationen" und im Anschluss auf "Deaktivieren". Beachten Sie dass in diesem Fall das ganze von Ihnen erstellte Profil gelöscht wird.

  • Datenschutzerklärung

    Reed Elsevier ist sich bewusst, wie wichtig es ist, die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten sowie anderer personenbezogener Informationen zu gewährleisten, die während Ihres Besuchs auf unserer Website von Ihnen erhoben werden. Wir kommen unseren Verpflichtungen nach, die sich aus der Erhebung und Speicherung von Daten, die Sie persönlich identifizierbar machen, ergeben.

    Im Zuge dieses Bewerbungsverfahrens erhebt Reed Elsevier Informationen über Ihre Qualifikationen und Interessen, um sie mit unseren aktuellen Stellenanforderungen abzugleichen. Wird bei diesem Abgleich eine Übereinstimmung gefunden kann es zudem sein, dass Sie gebeten werden, an einem Testverfahren teilzunehmen. Dieses dient dazu, Ihre Erfahrungen und Leistungen sowie Ihre Einstellungen und Präferenzen zu verschiedenen arbeitsbezogenen Themen zu beurteilen.

    Das erstellte Profil wird in der Bewerberdatenbank von Reed Elsevier gespeichert, deren Host sich in den Vereinigten Staaten von Amerika befindet. Sie können auf Ihre Daten in der Bewerberdatenbank von Reed Elsevier zugreifen, sie korrigieren, aktualisieren, ändern und löschen. Sie können Ihre aktive Bewerbung jederzeit zurückziehen, indem Sie uns unter careerqueries@reedelsevier.com eine entsprechende Mitteilung zukommen lassen. Den geltenden Rechtsvorschriften entsprechend, wird Reed Elsevier Ihre Daten bis zu zwei Jahre lang, beginnend vom Datum der letzten aktiven Nutzung an, speichern, sofern Sie Ihr Profil nicht löschen.

    Solange Ihre Registrierung aktiviert ist, werden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten dazu nutzen, sie mit offenen Positionen in unserem Unternehmen abzugleichen und Sie über zu Ihren Qualifikationen passende offene Positionen bei Reed Elsevier zu informieren.

    Zu diesem Zweck kann Reed Elsevier Ihre Bewerbungsunterlagen und personenbezogenen Daten an andere Unternehmen von Reed Elsevier und an die weltweit tätigen Mitarbeiter in unseren Geschäftsstellen weitergeben. Für den Fall, dass ein zu Reed Elsevier gehörendes Unternehmen aus der Unternehmensgruppe Reed Elsevier Group plc ausscheidet, wird dieses Unternehmen weiterhin Zugriff auf Ihre Daten haben und der vorliegenden Datenschutzerklärung auch weiterhin verpflichtet sein. Durch die Teilnahme an diesem Bewerbungsverfahren stimmen Sie dem zu und erkennen an, dass diese anderen Länder möglicherweise nicht dasselbe Maß an Schutz gewähren, wie die Datenschutzbestimmungen in Ihrem Heimatland.

    Für den Fall, dass Sie für eine Beschäftigung in einem Unternehmen der Reed Elsevier Gruppe in Betracht kommen, wird dieses Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise anderen Dienstleistungsunternehmen überlassen, die im Auftrag von Reed Elsevier tätig sind, etwa Anbieter von Eignungstest. Ferner kann Reed Elsevier Ihre personenbezogenen Daten auf Anfrage von Strafverfolgungsbehörden oder, soweit erforderlich, im Zusammenhang mit juristischen Erfordernissen, wie etwa einem Gerichtsbeschluss oder einer behördlichen Anordnung, weitergeben.

    Reed Elsevier wird Ihre personenbezogenen Daten nur zu dem speziell in dieser Erklärung angegebenen Zweck an Dritte überlassen. Reed Elsevier wird jedoch nicht mit Ihren personenbezogenen Daten handeln, sie nicht an Dritte vermieten, verkaufen oder weitergeben.

    Reed Elsevier behält sich vor, Sie im Bewerbungszeitraum zu kontaktieren. Sollten Sie keine Kontaktaufnahme wünschen, können Sie den Versand von Mailings über die Datenbank jederzeit abbestellen.

    Bitte machen Sie sich als Bewerber bewusst, daß die Angabe falscher Informationen während jeder Phase des Bewerbungsverfahrens zur Ablehnung der Bewerbung bzw. zur Beendigung eines sich aus der Bewerbung ergebenden Anstellungsverhältnisses führen kann. Zusätzlich kann von Bewerbern zum Nachweis Ihrer Anstellungseignung und Identität die Vorlage von Originaldokumenten verlangt werden.

Alle Jobangebote als RSS
Reed Exhibitions auf Twitter
Reed Exhibitions auf Twitter
Reed Exhibitions auf Youtube

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Service zu bieten. Außerdem werden Daten zur Optimierung unserer Webseite und zu Online - Marketingzwecken erhoben. Klicken Sie auf „Akzeptieren und schließen“, um der Nutzung von Cookies zuzustimmen und diesen Hinweis dauerhaft auszublenden. Klicken Sie auf Weitere Informationen, um eine Anleitung zur Deaktivierung von Cookies zu erhalten.