Petra Regner-Haindl - Reed Messe Wien | Leiterin Sales Support Team

angi_boesner

Seit wann bist du bei RX Austria beschäftigt?
Ich war schon bei der Messe Wien GmbH. beschäftigt. Dort bin ich im Jänner 1998 eingestiegen. Wie Reed Exhibitions am Standort Wien startete, war ich von Anfang an mit dabei.

Erzähl uns von deiner Entwicklung innerhalb des Unternehmens. Was sind die typischen Aufgaben in deinem jetzigen Job?
Mein Start im Unternehmen war die Abteilung Gastveranstaltungen, wo ich nach zwei Jahren im Unternehmen, die Abteilungsleitung übernommen habe und diese bei der Übernahme von Reed weiterführte. Gemeinsam mit 4 Mitarbeiterinnen habe ich bis zur Geburt meiner Tochter alle Kongresse und die Vermietung des Geländes abseits unserer eigenen Messen organisiert. Nach 4 Jahren Karenz, in der auch mein Sohn auf die Welt gekommen ist, durfte ich als Event Coordinator in Teilzeit ein anderes Geschäftsfeld der Reed Messe Wien kennen lernen. Im Zuge der Gründung des Sales and Customer Care Centers bin ich in diese Abteilung gewechselt. Das Sales Team unterstützt alle Messeteams in Sachen Telefonverkauf. Diese spannende Aufgabe gibt Einblick in die vielseitgien Messethemen von Reed. Nach 2 Jahren habe ich die Abteilungsleitung übernommen. Derzeit leite ich das Sales Center sowie das Sales Support Team für Reed Exhibition Österreich, mit Mitarbeiterinnen an unseren beiden Standorten Salzburg und Wien. In meinen Aufgabenbereich fallen alle Koordinierungsaufgaben zwischen den Messeteams und den Messe Sales Support Mitarbeiterinnen. Die Planung, Einteilung sowie das Reporting der gesamten Abteilung.

Wie steht es um deine Work-Life-Balance? Wie gut lässt sich der Job mit der Familie vereinbaren?
Mein 20 Stunden Arbeitsverhältnis erlaubt es mir meine privaten und geschäftlichen Termine unter einen Hut zu bringen. Ich arbeite 2,5 Tage pro Woche. Mit meinem Mann teile ich mir die Kinderbetreuung am Nachmittag. Er ist selbständig und da meine Arbeitszeiten teilweise flexibel sind gelingt uns das sehr gut.

Alle Jobangebote als RSS
Reed Exhibitions auf Twitter
Reed Exhibitions auf Twitter
Reed Exhibitions auf Youtube

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Service zu bieten. Außerdem werden Daten zur Optimierung unserer Webseite und zu Online - Marketingzwecken erhoben. Klicken Sie auf „Akzeptieren und schließen“, um der Nutzung von Cookies zuzustimmen und diesen Hinweis dauerhaft auszublenden. Klicken Sie auf Weitere Informationen, um eine Anleitung zur Deaktivierung von Cookies zu erhalten.